~ Gedanken aus dem Fuchsbau ~

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/alaya

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sehnsucht..

..nach ihm. Er ist auf Reise, ans andere Ende des Landes.

Heute Mittag fuhr er los, versprach sich zu melden sobald er angekommen ist.

Melden.. über so viele Wege kann man jemandem mitteilen, wie man sich grad' fühlt, was momentan passiert und dass man wohlbehalten ist.

Funkstille. Seit 15:12 Uhr. Handy aus.

Akku leer - möglich. Hat er sein Ladegerät hier liegen? Nein.. das liegt nicht am üblichen Platz.

Wäre der Akku leer, könnte er mich via Email erreichen. Er weiß wie und wo.

Funkloch - in Stuttgard? Einer der größten Städte Deutschlands? Gut, da sind die Berge.. aber nicht überall. Oder?

Bei einem Funkloch könnte er mich übers Festnetz erreichen, meine Telefonnummer steht in seinem Handy gespeichert.

Und nun?
Warten.

Ob er angekommen ist.
Ob er mit seinen Kumpels bereits feiert.

Sehnsucht.
Und warten.

Denn ohne ihn fühle ich mich ein gebrochenes Teil eines Ganzen. Ich brauche ihn.
Ich liebe ihn.
Also warte ich - mit Sorge und Bauchweh.


19.6.08 22:59


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung