~ Gedanken aus dem Fuchsbau ~

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


https://myblog.de/alaya

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Zeit wirds zeigen

Ich befürchte mich in etwas hineinzusteigern, das nur virtuell ist. Dass wenn das virtuelle real wird, anfassbar wird, es seinen Zauber verliert, die rosarote Brille verpufft und man nüchtern auf die Schnauze fällt.

Ich befürchte dass mein Schatten keine Zeit mehr für mich hat, wie ich es schon immer befürchtet habe. Weil er ja nun jemand anderen hat. Und es ist gut das er jemanden hat. Und ich habs ihm ja gesagt dass es so kommen würde.

Ich befürchte zu wenig Zeit für mich zu haben, für meine Kreativität, für meine Kunst, weil ich meine Prioritäten falsch legen könnte und einfach versäume was mir gut tut und wichtig ist.

Ich befürchte zu schnell die Lust an meinem Job zu verlieren, obwohl ich genau die Position bekommen habe die ich wollte. Aber sie ist eintönig und streckenweise stumpfsinnig.

Aber wer bin ich mich von den Befürchtungen einschüchtern zu lassen?

Die Zeit wirds zeigen.
Wenn das Virtuelle real wird werd ich schon sehen was draus wird.
Wenn der Schatten sich irgendwann an mich erinnert und sich nicht mehr von mir fern hält wie all die Wochen zuvor.
Wenn ich meine Zeit finde für meine Kreativität und die Prioritäten sich von alleine setzen.
Wenn es neue Herausforderugen im Job gibt, die es zu meistern gilt.

Die Zeit wirds zeigen.


11.3.09 23:15
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


MadActor / Website (2.4.09 17:13)
Pst...
Ein schöner Text. Und ich schätze, dass diese Ängste immer wieder kommen. Und wenn sie weg sind, kommen wieder neue...eigentlich die selben, nur anders verpackt...

By the way: auch wenn ich mich z.Zt. aus verschiedenen Gründen rar mache, bedeutet es nicht, dass Du mir nicht über Dinge schreiben kannst. Ich bin noch da. Wenn auch gerade ein wenig unsichtbar

Also, mit dir die Hand entgegenstreckende Grüße
Mad

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung